Im September 2017 findet die nächste Bundestagswahl statt. Unter dem Titel WÄHLERISCH! informieren wir Euch in den Wochen vor der Wahl, gemeinsam mit dem Berliner Campusradio couchFM, über die Themen, die junge Menschen bewegen. Das Projekt findet in Kooperation mit der Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung statt.

Highlight unserer Zusammenarbeit ist die Liveproduktion eines Studio-Talks am 08. September 2017 um 17 Uhr. Hierzu begrüßen wir herzlich die BundessprecherInnen bzw. -vorsitzenden der parteinahen Jugendverbände im TV-Studio des Medieninnovationszentrum Babelsberg. Dabei haben wir uns bewusst für die Parteien entschieden, welche nach aktuellen Prognosen eine Chance haben, in den Bundestag zu ziehen. Folgende Gäste sind unter anderem dabei:

Kevin Kühnert: Stellvetretender Bundesvorsitzender der Jusos

Jamila Schäfer: Bundessprecherin der Grünen Jugend

Konstantin Kuhle: Bundesvorsitzender der Jungen Liberale

Lucas Kannenberg: Bundessprecher der Linksjugend solid

Christoph Brzezinski: Landesvorsitzender der Jungen Union Berlin

 

Sven Tritschler: Bundesvorsitzender der Jungen Alternativen

Bereits im letzten Jahr haben wir eine wunderbare Kooperation realisiert und gemeinsame Formate umgesetzt, die sich thematisch mit den Themen zur Abgeordnetenhauswahl in Berlin beschäftigt haben. Auch hier produzierten wir einen Live-Talk mit PolitikerInnen, den Ihr Euch folgend nochmal anschauen könnt:

Nachdem wir uns im letztjährigen Talk sehr berlinspezifisch mit Gentrifizierung, Kriminalitätsbekämpfung und Hochschulpolitik beschäftigt haben, konzentrieren wir uns 2017 auf  die Themen Flüchtlingspolitik, Netzpolitik und Datenschutz sowie Soziale Absicherung. Diese sind auch Fokus der Diskussion mit den geladenen PolitikerInnen im Live-Talk.

Die anderthalbstündige Livesendung präsentieren wir am 08. September 2017 um 17:00 Uhr aus dem TV-Studio des MIZ-Babelsberg. Übertragen wird diese sowohl im TV, als auch im Radio (91,0 MHz) bei ALEX Berlin.

Alle organisatorischen und gestalterischen Positionen übernehmen die Redaktionsmitglieder von XEN.ON TV und couchFM. Zur Vorbereitung findet ein ausführlicher TV-Studio-Workshop im MIZ-Babelbsgerg statt, der nicht nur in die notwendigen Departments, sondern auch in die genauen Produktionsabläufe einer solchen Studioproduktion einführt. Desweiteren finden im Laufe der kommenden Wochen verschiedene Praxis-Workshops zur Sendungsgestaltung statt (Beitragsgestaltung, Kamera, Postproduktion).