Sendung Juni 2016

By 8. Juli 2016Sendungen

Themen:  Vergessen in Chogo – Teil 2, Beelitzer Heilstätten – Teil 1, Trailer zu „I Am The Mechanical Eye“

Juliane und Mr. Kitty sind auf dem Berliner Tempelhofer Feld und führen uns von dort aus durch die Junisendung. Im zweiten Teil von „Vergessen in Chogo“ hat sich Redakteurin Maria mit der Filmemacherin Laura Arns getroffen und zu der Realisierung ihres Filmes befragt. Die Besitzerin des Quadranten A der Beelitzer Heilstätten, Frau Beate Hoffmann, hat dem Team der Medienschule Babelsberg das atemberaubende Gelände gezeigt. Desweiteren spricht sie über die weiteren Zukunftsplanungen der Heilstätten.

Kulturwissenschafts-Studierende der Humboldt-Universität haben im vergangenen Semester verschiedene filmische Beiträge mit unterschiedlichen Schwerpunkten in Kooperation mit dem MIZ-Babelsberg gedreht. Unter anderem wurden Themen wie Sicherheit, Überwachung oder auch Grenzen unter dokumentarischem und experimentellen Ansatz umgesetzt.
Hier findet ihr den gesamten Beitrag: